Aktuelles zum Saisonstart

Liebe Tennisbegeisterten,

 

die Sonne lacht und wir würden sehr gerne die Plätze öffnen. Der Platzbauer hat seine Arbeit erledigt, sogar 3 Wochen früher als letztes Jahr und 2 Wochen früher als geplant.

 

Leider haben uns die beiden letzten Nächte einen Strich durch die Rechnung gemacht. Durch den Frost in der Nacht haben sich nicht nur die Linien gehoben, auch sind die Plätze kurz unter der Asche-Schicht gefroren. Dies bedeutet, dass sich tagsüber Wasser auf dem Platz sammelt und dieser dadurch super weich ist.

 

Das Bild sagt – so glaub ich – alles.

 

Damit können wir die Plätze aktuell nicht öffnen. Da die Wettervorhersage auch nicht gute Aussichten vorhersagt, wollen wir diese Woche die Plätze noch geschlossen halten. Wir werden die Plätze sofort öffnen, wenn diese es zulassen und euch sofort informieren.

 

Bleibt gesund und vielen Dank für euer Verständnis und eure Geduld.

 

Im Namen des Vorstands

Ansgar