Hygiene Regeln in Zeiten von Covid-19

Weiterhin müssen auch auf unserer Anlage bestimmte Verhaltensregeln eingehalten werden:

  1. Bitte betretet und verlasst die Anlage NUR durch den offiziellen Durchgang zwischen der Halle und der Gastronomie. In diesem Eingangsbereich stehen Desinfektionsmittel und Papierhandtücher zur Verfügung.
  2. Solange die Gastronomie noch nicht wieder geöffnet ist, verweilt nicht unnötig auf der Anlage, wenn ihr kein Tennis spielt.
  3. Bitte vermeidet auch Ansammlungen z.B. an der Belegungstafel oder in den bekannten Wartezonen.
  4. Bitte haltet einen Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 m. Der Abstand muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel, in den Pausen und auf der gesamten Anlage eingehalten werden.
  5. Auf den obligatorischen Handshake wird verzichtet.
  6. Die Nutzung der Clubgaststätte inklusive der Terrasse und der Terrassentreppe ist aktuell nicht erlaubt.
  7. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist jedoch das Betreten der Anlage durch eine erwachsene Begleitperson zulässig.
  8. 10. Die Nutzung von Sanitäranlagen ist eingeschränkt möglich, da nur die Toiletten geöffnet sind.
  9. Die Duschen sowie die Umkleideräume bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  10. Bitte in allen Bereichen unbedingt die Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen einhalten.

 

SEHR WICHTIG:

Bei Symptomen wie erhöhter Temperatur, allgemeiner Schlappheit, trockener Husten oder grippeähnlicher Ansätze BITTE SOFORT nach Hause gehen und den Vorstand SOFORT informieren, damit wir weitere Maßnahmen einleiten kann (bei Kindern oder Jugendlichen bitte zusätzlich die Eltern ansprechen).